Startseite
    ich*und*so
    Physis
    °Epische Skizzen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/feinst

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich*und*so

Neunundzwanzigster Oktober Zweitausendundacht

Es beginnt der Nietzscheistische Selbstversuch.  

Jetzt. Hier. Endgültig.

ENTSCHLIESSE DICH BEHERZT, DICH SELBER ZU BESIEGEN; DER sieg SO SCHWER ER IST, BRINGT GÖTTLICHES VERGNÜGEN

Nenn mich DANTE, denn ich habe die Hölle betreten und suche meinen Weg in himmlischere Gestade. Eine GÖTTLICHE KOMÖDIE. Oder ist es eine Tragödie? Man müsste einen Tag lang Strichlisten führen wie Harold Crick. Ein Zeitalter der Tragödie kann nur durch eine REVOLTE DER FREIHEIT beendet werden. Erhebt euch, Geistesgeschwisterkinder, und rührt euch/ etwas.

Wille ist alles. Die Prise Arroganz (gesunde Selbstsucht, die aus mächtiger Seele quillt) Die wegwerfende Handbewegung, das Achselzucken, das EinMundwinkelLächeln.

 -- 

29.10.08 22:23


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung